BioLiNE ® Gold

Ein hervorragendes Fulvosäureprodukt mit unvergleichlicher Leistung und Wirksamkeit. Es handelt sich um eine natürlich vorkommende organische Säure mit zahlreichen Vorteilen für die Gesundheit von Pflanzen und Böden. BioLiNE ® Gold ist eine hochgradig gereinigte, konzentrierte Fulvosäure, die ohne scharfe Chemikalien gewonnen und durch unser firmeneigenes Fulv-IQ™-Verfahren gereinigt wird.

BioLiNE ® Smaragd

Ein zertifizierter Input für den ökologischen Landbau, der mit anderen ökologischen Ernährungsprogrammen kombiniert werden kann. Die Anwendung von BioLiNE nährt die Pflanzen in den verschiedenen Wachstumsphasen. ® Smaragd sorgt dafür, dass die Pflanzen in den wichtigsten Entwicklungsphasen optimal mit Nährstoffen versorgt werden.


BioLiNE-Produkte helfen beim Aufbau gesünderer Böden

Als Technologieentwicklungsunternehmen, BioLiNE® ist entschlossen, innovative Technologien zur Verbesserung der Bodengesundheit auf den Markt zu bringen. Als Landwirte sind wir alle Verwalter des Bodens, und unser Boden verändert sich. In vielen landwirtschaftlichen Betrieben in Nordamerika ist eine Verringerung der Tiefe des Oberbodens, eine Verringerung der Feuchtigkeitsspeicherkapazität und eine Verringerung der organischen Substanz zu beobachten. Die Einführung regenerativer landwirtschaftlicher Praktiken und Prinzipien, die auf die Verbesserung der Gesundheit unserer Böden abzielen, kann dazu beitragen, diese Trends abzumildern und umzukehren.

Der Oberboden ist ein wichtiger Teil der natürlichen Kohlenstoffsenke des Planeten. Die Unterstützung der Bodenbiologie in unseren Betrieben trägt dazu bei, organische Substanz in unseren Böden aufzubauen und zu erhalten, wodurch Kohlenstoff gebunden wird und gesündere, widerstandsfähigere Pflanzen entstehen. BioLiNE-Produkte tragen zum Aufbau gesünderer Böden bei, indem sie den Austausch von Nährstoffen und organischem Kohlenstoff zwischen den Mikroben selbst sowie zwischen den Mikroben und den Pflanzen fördern. Durch die Fütterung der Bodenbiologie beleben BioLiNE-Produkte die Vielfalt und die Population der Bodenmikroben und beschleunigen die Zunahme der organischen Substanz im Boden.


Was macht BioLiNE® Sind die Produkte so außergewöhnlich?

Extrem hohe Potenz

Im Vergleich zu den meisten anderen Produkten auf dem Markt haben BioLiNE-Produkte eine extrem hohe Potenz. Mit einer Anwendungsrate von nur 10 oz. pro Acre, die eine Reaktion der Pflanzen hervorruft, können BioLiNE-Produkte in praktisch alle Düngemittel- und Pflanzeninput-Formulierungen eingearbeitet werden, die nur eine minimale Verdrängung von freiem Wasser erfordern.

Höchste Reinheit

BioLiNE-Produkte werden durch unser geschütztes mehrstufiges Verfahren gereinigt, das auf spezifische Wirkstoffe für unsere Produkte abzielt. Frei von Partikeln und Verunreinigungen sind die BioLiNE-Produkte rein, sauber und einfach zu verwenden.

Hohe Kompatibilität mit anderen Eingängen

Ob in Kombination mit anderen biologischen oder konventionellen Pflanzenschutzmitteln, BioLiNE-Produkte sind äußerst kompatibel. Wir haben unsere Produkte in Kombination mit Hunderten von anderen Input-Kombinationen mit unterschiedlichem pH-Wert, Nährstoffgehalt und aktiven Inhaltsstoffen getestet. Unsere BioLiNE-Formulierungen sind äußerst stabil und verträglich.

Wie macht BioLiNE® Produkte helfen Landwirten?

BioLiNE hat Produkte entwickelt, die Pflanzen während ihres gesamten Lebenszyklus von der Aussaat bis zur Ernte verbessern. Unsere Produkte sind hochgradig bioaktive Flüssigkeiten, die einfach zu handhaben sind und mit fast allen landwirtschaftlichen Betriebsmitteln gemischt oder ihnen zugesetzt werden können. Die Vielseitigkeit der BioLiNE-Produkte macht es Landwirten, Formulierern und Anwendern leicht. Unsere Produkte eignen sich hervorragend zur Saatgutbehandlung oder zur Mischung mit Starterdüngern in der Furche. Sie lassen sich problemlos über alle Arten von Bewässerungssystemen, durch Bodenbewässerung oder über das Blattwerk für alle Arten von Kulturen ausbringen, einschließlich Feldanbau, Containergärtnerei, Gewächshäuser und andere Methoden der Pflanzenproduktion.

Schnelles und gleichmäßiges Auftauchen

Wenn BioLiNE-Produkte in Formulierungen für die Saatguthülle verwendet oder zum Zeitpunkt der Aussaat auf den Boden aufgebracht werden, tragen sie dazu bei, die Pflanze und die Mikroben im Boden zu nähren und das Saatgut vor (abiotischem) Stress zu schützen.

Belebung der Bodenbiologie

Die Gesundheit des Bodens als Kennzeichen einer regenerativen Landwirtschaft hängt stark von der Bodenbiologie ab. BioLiNE-Produkte verbessern den Austausch von Nährstoffen und organischem Kohlenstoff zwischen den Mikroben selbst und zwischen den Mikroben und der Pflanze. Mikroben und anderes Ungeziefer im Boden ernähren sich von verrottenden Pflanzenstoffen und Kohlenhydraten. Gestärkt durch die Kombination von Dynamischer Nährstoffaustausch, verbesserter Zelldurchlässigkeit und bioaktiver Chemie sind BioLiNE-Produkte hocheffizient beim Austausch von Nährstoffen und anderen organischen Stoffen zwischen Bodenpartikeln, Mikroben und Nutzpflanzen. Unsere Produkte regen die mikrobielle Aktivität an und tragen dazu bei, die Anzahl und Gesundheit der pflanzenfreundlichen Mikroben im Boden zu erhöhen.

Pufferung des pH-Werts und Abschwächung eines hohen Salzgehalts

BioLiNE-Produkte sind ausgezeichnete pH-Puffer. Mit einer Fülle von sowohl negativ als auch positiv geladenen Stellen kann BioLiNE sowohl saure (H+) und alkalisch (OH) Ionen, die sonst den pH-Wert beeinflussen könnten. In stark salzhaltigen Böden kann BioLiNE in der Bodenlösung den Salzgehalt regulieren, indem es überschüssiges Salz zurückhält und so die Auswirkungen auf die Wurzeln der Pflanzen mildert, damit diese Nährstoffe aufnehmen und gedeihen können.

Verbesserte Effizienz der Nährstoffnutzung

Unsere Produkte sind hoch bioaktiv und erhöhen die Bioverfügbarkeit von Bodennährstoffen. Gestärkt durch Dynamischer Nährstoffaustausch™ (DNE) und einer überlegenen Zelldurchlässigkeit intensivieren unsere Produkte die Nutzung der zugeführten Nährstoffe durch die Pflanzen. BioLiNE speichert und tauscht wichtige Nährstoffe mit den Wurzeln aus. Es beseitigt Stress durch hohe Konzentrationen von löslichem Stickstoff (Stickstoffverbrennung), verbessert die mikrobielle Ökologie in der Rhizosphäre (Wurzelzone) und stimuliert die Zellteilung in den Wurzeln. Dadurch wird die Wurzelentwicklung gefördert, was die Nährstoffaufnahme weiter steigert.

Pflanzen vermehren' Natürliche Abwehrkräfte

BioLiNE-Produkte verbessern nachweislich die Widerstandsfähigkeit von Pflanzen gegen Trockenheit und die Fähigkeit von Pflanzen, in Böden mit hohem Salzgehalt, hohem Natriumgehalt oder beidem zu gedeihen. BioLiNE-Produkte tragen auch zur Pufferung des pH-Werts bei und begrenzen so die Auswirkungen von Säure oder Alkalität auf die Pflanzen.

Erhaltung des genetischen Ertragspotenzials von Kulturpflanzen

Das angeborene genetische Ertragspotenzial von Kulturpflanzen übersteigt bei weitem das, was wir in unseren Betrieben erreichen können. Ein Großteil dieser Ertragseinbußen ist auf die Bodenbedingungen, das Wetter und andere (abiotische) Umweltbelastungen zurückzuführen, denen die Pflanzen von der Aussaat bis zur Ernte ausgesetzt sind. BioLiNE-Produkte wappnen die Pflanze, damit sie sich besser an Umweltveränderungen anpassen und ihr angeborenes, genetisches Ertragspotenzial unter nicht idealen Wachstumsbedingungen besser erhalten kann. Die Anwendung von Fulvosäure bei der Aussaat und als Blattdünger in verschiedenen Wachstumsstadien verbessert die allgemeine Gesundheit der Pflanzen und führt letztlich zu höheren Erträgen.

Wie funktionieren sie? Was macht BioLiNE?

Elektrochemisches Gleichgewicht

Wie die Nervenzellen bei Tieren können auch die Zellmembranen bei Pflanzen Aktionspotenziale. Ein Aktionspotenzial ist definiert als ein rascher Anstieg des Membranpotenzials (Spannungsunterschied zwischen dem Inneren und Äußeren einer Zelle), gefolgt von einem raschen Abfall. Forscher haben festgestellt, dass Aktionspotenziale die Mechanismen für die inter- und intrazelluläre Kommunikation als Reaktion auf Umweltreizstoffe in Pflanzenzellen darstellen. Die Erzeugung und Ausbreitung von Aktionspotenzialen veranlasst die Zellen, Gewebe und Organe von Pflanzen, elektrochemische Impulse über kurze und lange Strecken zu übertragen. Diese Übertragung führt zu verschiedenen Veränderungen in den physiologischen Prozessen der Pflanzen, wie Photosynthese, Atmung, Phloemtransport, Genexpression und anderen.

Die Erzeugung von Aktionspotenzialen hängt in hohem Maße vom elektrochemischen Gleichgewicht der Pflanze ab. Die Verbesserung des elektrochemischen Gleichgewichts von Pflanzen ist eine wesentliche Voraussetzung dafür, dass die natürlichen Abwehrkräfte der Pflanze richtig funktionieren. BioLiNE-Produkte haben eine erstaunlich hohe Kapazität, Elektrolyte zuzuführen und das elektrochemische Gleichgewicht herzustellen. Unsere Produkte fungieren sowohl als Spender als auch als Empfänger von Elektrolyten in den Wurzeln, Adern (Xylem und Phloem) und Zellen der Pflanzen.

Verbesserter Transport und Aufnahme von Nährstoffen

Damit Pflanzen Mineralien und Nährstoffe nutzen können, reicht es nicht aus, sie nur im Boden zu haben. Ein wirksamer Nährstofftransport durch den Boden zu den Wurzeln und in die Pflanze hängt von vielen Faktoren ab, darunter die Bodenfeuchtigkeit, die Mobilität der Nährstoffe, die Konzentration und Bioverfügbarkeit der Nährstoffe und die Bodenstruktur. Darüber hinaus haben viele Nährstoffe, wie in der Mulderschen Tabelle beschrieben, antagonistische Wechselwirkungen im Boden, die die Fähigkeit der Pflanze, sie zu nutzen, stark einschränken. BioLiNE-Produkte sind die "Trucker" der Nährstoffe und Mineralien. Durch einen Prozess der Dynamischer Nährstoffaustausch™BioLiNE-Produkte mildern Probleme mit dem Transport und dem Ungleichgewicht von Nährstoffen. Dies geschieht durch den kontinuierlichen Austausch von Nährstoffen in der Bodenlösung zwischen Mikroben, Bodenpartikeln und Pflanzenwurzeln, wodurch sichergestellt wird, dass die von der Pflanze benötigten Nährstoffe zu den Wurzeln gelangen und leicht in die Pflanze transportiert werden können.

Verbesserte Permeabilität der Nährstoffzellen

Alle Nährstoffe, die von den Pflanzenwurzeln aufgenommen werden, müssen mindestens eine Plasmamembran durchdringen, die für Ionen undurchlässig ist. Dies erfordert einen aktiven Transport, bei dem die Pflanze Energie aufwendet (ATP-verbrauchende H+ Pumpen). BioLiNE-Produkte verbessern die Durchlässigkeit aller Nährstoffe und Mineralien, die sie zu den Zellen transportieren, und aller Zellexsudate, die aus den Zellen austreten. BioLiNE-Produkte stellen das Gleichgewicht wieder her, indem sie die Ionenhomöostase regulieren. Sie reduzieren den energieverschwendenden und nutzlosen Kreislauf von Ionen an der Plasmamembran. All dies verbessert die effiziente Nutzung der Nährstoffe durch die Pflanzen.

Bioaktive Chemie

BioLiNE-Produkte enthalten eine Fülle von Verbindungen mit hohen Konzentrationen an funktionellen Hydroxy-, Methoxy-, Aryl- und Carbonsäuregruppen, die dazu beitragen können, die Bioverfügbarkeit von Nährstoffen und Düngemitteln zu erhöhen und damit die Effizienz ihrer Nutzung zu verbessern. Die hohe Bioaktivität trägt auch dazu bei, die Wassernutzungseffizienz und die abiotische Stresstoleranz der Pflanzen gegenüber Umweltfaktoren wie Dürre zu erhöhen. Die Bioaktivität unserer Produkte trägt auch zur Belebung pflanzenfreundlicher Mikroorganismen bei.

Welche Anwendungen gibt es für Bioline?® Technologie?

Saatgutbehandlung

BioliNE® Technologie lässt sich leicht und einfach mit anderen Zutaten für Saatgutbehandlungen mischen. Bei der Verwendung in der Saatgutbehandlung fördern unsere Produkte den schnellen und gleichmäßigen Aufgang der Pflanzen. In dieser frühen und wichtigen Phase des Pflanzenwachstums fördern BioLiNE-Produkte die Wurzelentwicklung, unterstützen eine verbesserte Nährstoffaufnahme und fördern eine gesunde Pflanzenentwicklung.

Starter-Dünger

BioLiNE® Technologie erhöhen die Reaktion der Pflanzen auf Starter- und Pop-up-Dünger erheblich. Mit so wenig wie 10 oz. pro Acre,  BioLiNE-Produkte können in alle Starterdüngerformulierungen eingearbeitet werden.

Blattspray oder in einem Bewässerungssystem

BioLiNE® Technologie kann mit anderen Düngemitteln, Herbiziden, Insektiziden oder Fungiziden gemischt und durch Blattspritzen oder über Bewässerungssysteme auf die Pflanzen aufgebracht werden. BioLiNE-Produkte sind rein und sauber und hinterlassen keine Rückstände. Sie können mit allen Bewässerungsmethoden, einschließlich Sprinkleranlagen, problemlos ausgebracht werden.

Hydroponischer Anbau

BioliNE® Technologie lassen sich leicht in die Nährstofflösungen hydroponischer Systeme einmischen oder über Blattspray oder Tropfsysteme ausbringen. Unsere Produkte haben sich in hydroponischen Systemen mit Tiefwasserkulturen und in vertikalen Farmen bewährt und beeindruckende Ergebnisse erzielt.

Gartenbau, Blumenzucht, Rasen und Rasenflächen

Die Vorteile der BioLiNE-Technologie erstrecken sich auch auf andere Pflanzen, darunter verschiedene Topfpflanzen, Bäume, Blumen, Rasen und die Golfindustrie.   

Weltweit verfügbar

BioLiNE-Produkte sind für internationale Kunden erhältlich und können in Tankwagenladungen, 275 USG (1000L)-Behältern oder Kisten mit 2,5 USG (10L)-Krügen erworben werden.